Waermepumpe Solvis Lea vor Haus

Hybridheizung: Perfekte Kombination für Ihre Energieversorgung

Um Ihren Haushalt optimal und umweltfreundlich mit Energie zu versorgen, ist es am besten Energieträger miteinander zu verknüpfen. Es stehen Ihnen viele Möglichkeiten zur Wahl. So lässt sich Umweltwärme gut auch in Altbauten nutzen und selbsterzeugter Solarstrom effizient in Warmwasser umwandeln. Und dabei sind diese Umwandlungen und anderweitigen Nutzungen selbsterzeugten Stroms nicht kompliziert. Wenn Sie auf einen Energieexperten setzen, der alle Elemente Ihres Energiesystems optimal aufeinander abstimmt, können Sie mit einer Hybridheizung effektiv Wärme erzeugen.

Adresse und Kontakt

bad & heizung Schimmel GmbH
Leopoldstraße 48
95030 Hof

T (0 92 81) 78 80-0
office@wohnbad.com

Bei einer Energiesanierung ist es empfehlenswert auf die aktuellen Förderprogramme der BAFA zurückzugreifen und damit effizient und autonom Energie für den eigenen Bedarf zu gewinnen.

BEG 2021: Bis zu 50 % Zuschuss für klimafreundliche Heizungssysteme

Der Austausch von Heizungsanlagen durch effizientere und klimafreundlichere Heizungssysteme mit hohen Prämien gefördert. Hier erfahren Sie mehr: 

Heizungsförderung

Hand

Mehr Unabhängigkeit bei der Energieversorgung

Der Heizungstausch ist momentan ein zentrales Thema. Das aktuelle Klimaschutzgesetz macht die Wärmeversorgung mit fossilen Brennstoffen wie Gas und Öl in der Zukunft sehr teuer. Daher denken viele über einen Umstieg nach. Viele Förderprogramme für erneuerbare Energien regen Hausbesitzer dazu an, auf nachhaltige Energie umzuschwenken. Gerade ist eine optimale Zeit, um die eigene Energiewende einzuleiten.

Schema Energiemanager
bad&heizung concept Ag

So heizen Sie umweltfreundlich und zukunftsorientiert: Wir stehen Ihnen hinsichtlich aktueller Förderprogramme und erneuerbarer Energiesysteme mit Rat und Tat zur Seite.

 

Baukastensystem vs. klassische Heizanlage?

Flexibilität ist ein wichtiger Faktor für eine sichere Zukunft. Mit einem abgestimmten Baukastensystem setzen Sie genau darauf. Wenn die verschiedenen Energieträger perfekt aufeinander abgestimmt sind, gehen Verbrauch und Produktion Hand in Hand. Über den Energiemanager werden Strom, Heizung und Warmwasser besonders kostensparend und sinnvoll gesteuert. So kann der umweltfreundliche Energieträger Wärmepumpe auch im Renovierungsbereich sinnvoll eingesetzt werden.

Energie aus der Umwelt beziehen: Wärmepumpen sind auch bei kalten Temperaturen sinnvoll

Mit einer Wärmepumpe entnehmen Sie der Umwelt kostenlose Sonnenenergie und können diese für das heimische Heizsystem nutzbar machen. An besonders warmen Tagen kann die entnommene Energie in den Wärmespeicher eingeleitet werden. Diese Wärme dient dann an kalten Tagen zur Energieversorgung. Ist der Speicher leer und produziert die Wärmepumpe nicht genügend Wärme, dann kann an kalten Tagen die Gas-Heizung einspringen. Gerade aufgrund der verschiedenen Bedingungen über das Jahr macht die Kombination aus verschiedenen Wärmeträgern Sinn.

 

Solvis Max: Der clevere Energiemanager

Mit dem kompakten Modul-System Solvis Max wird die Kombination aus verschiedenen Energieträgern sehr einfach. Der Energiemanager ermöglicht eine hohe Flexibilität, was die Brennstoffauswahl angeht. Außerdem werden Sie bei der Einbeziehung nachhaltiger Energiesysteme unabhängig von öffentlichen Energieanbietern. Der Solvis Max ist die perfekte Wahl, wenn Sie sich für ein Hybridsystem entscheiden. Konventionelle und erneuerbare Energien lassen sich mit dem System optimal kombinieren.

SolvisMax Energiemanager

Der Solvis Max ermöglicht eine clevere Kombination Ihrer Strom-, Heizungs- und Warmwasserversorgung.

 

Clevere Energie-Kombinationen

Bei der Kombination verschiedener Energieträger stehen Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung: So lassen sich Öl- und Gasheizung mit Solarthermie-Systemen oder Pelletöfen verknüpfen. Um Ihr Heizsystem zu ergänzen können Sie sehr gut auf eine Photovoltaik-Anlage zurückgreifen. Sie können den erzeugten Strom für den Betrieb der Wärmepumpe verwenden oder ihn für den späteren Bedarf in den Stromspeicher einspeisen.

Diese Überlegungen sollten Sie der eigenen Energiewende voranstellen:

Zunächst einmal sollten Sie sich informieren und herausfinden, was Sie sich überhaupt wünschen. Was ist wichtig für Sie? Verschiedene Technologien geben Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten bei der Energieversorgung. Die große Palette macht es für Laien teils schwer, den Überblick zu bewahren. Sie können dem Rat unserer Energieexperten folgen, um die optimale Lösung für Ihre Energieversorgung zu finden. Sie können dazu gern unser Online-Formular ausfüllen, damit unsere Experten bei der Erstellung Ihres persönlichen Energie-Konzepts Ihre Vorstellungen und Wünsche genau kennen.

Sie haben Fragen zum Thema Energie und Heizung?
Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Online-Anfrage:

T (0 92 81) 78 80-0

Heizungs-Anfrage

Heinrich Schimmel

Effektive Heizungstechnik

Erfahren Sie mehr über die Kraft der Sonne, regenerative Hybridheizungen, höchsteffektive Blockheizkraftwerke, Stromspeicher und Co..

Solaranlage auf Dach

 

Der Sonne sei Dank!

Hausbesitzer können ihren selbst erzeugten Solarstrom nicht nur für den eigenen Strombedarf, sondern auch direkt für Heizung und Warmwasser nutzen.

Photovoltaik

Einfamilienhaus mit Wärmepumpe von Solvis
Solvis GmbH

 

Hybridheizung

Mit einer Hybridheizung können Sie Energieträger miteinander kombinieren, Umweltwärme im Altbau nutzen und selbsterzeugten Strom in Warmwasser umwandeln.

Hybridheizung

BHKW
Bad & Heizung

 

Ein Kraftwerk nur für Sie

Blockheizkraftwerke funktionieren nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung. Sie verbrauchen nur einmal Energie und erzeugen damit sowohl Strom als auch Wärme.

BHKW

Ein Heizkessel steht in der Wohnung

 

Strom auf Vorrat

Ein Stromspeicher kann die Überschüsse an selbst erzeugtem Strom für die Zeiten zwischenspeichern, in denen die Eigenerzeugung nicht ausreicht.

Stromspeicher

Brennkessel

 

Heizungsmodernisierung

Ihre Heizung ist etwas in die Jahre gekommen? Modernisieren Sie jetzt, ohne das ganze System auszutauschen! Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Heizkessel behalten.

Heizung aufrüsten

Unabhängig bild

 

Unabhängig werden

Auf steigende Energiekosten gibt es eine Antwort: mehr Unabhängigkeit! Unsere Energie-Experten beraten Sie ausführlich, wie Sie wirtschaftlich klug Ihre Unabhängigkeit vergrößern.

Unabhängigkeit