Badezimmer mit Lampen

So bringt man Licht ins Badezimmer

Sie können Ihr Badezimmer auf verschiedene Arten beleuchten. Zum einen bedarf es einer direkten und vor allem gut ausleuchtenden Lichtquelle, zum anderen soll das Badezimmer aber auch zum Wohlfühlen einladen. Mit dem richtigen Lichtkonzept eines Profis erreichen Sie beides.

Erst sind viele Leute skeptisch. Sie fragen sich: „Ein Lichtkonzept, brauche ich das wirklich?“ Doch dann genießen sie die angenehme Atmosphäre in ihrem Badezimmer.

Wieviel Platz hat das Licht?

Ein wichtiges Kriterium für die Auswahl der Badbeleuchtung ist die Größe des Bades. So ist nur für kleine und mittelgroße Badezimmer eine Deckenbeleuchtung mit zusätzlichem Licht am Spiegel zu empfehlen. Sobald aber das Bad größer und geräumiger ist, sollte es mit einer weiteren Beleuchtung versehen werden. Denn diese setzt Dusche und Badewanne wie auch Möbelstücke und mögliche Bilder ins rechte Licht.

SSPS in der Totalen
Sieger Design

Mit wechselbarer Lichtfarbe und bewegten Bildern bietet das Small Size Premium Spa von sieger design Premiumbad-Qualität auf 6 Quadratmetern.

Atmosphäre schaffen

Am harmonischsten wirkt immer eine gleichmäßige Raumbeleuchtung, die alle Ecken des Badezimmers erreicht. Wenn dann das Licht noch indirekt ist, erzeugen Sie im Bad eine ruhige Atmosphäre. Um das Licht für ein Vollbad noch stimmungsvoller werden zu lassen, sind Dimmer für die Hauptbeleuchtung ideal. Auf jeden Fall sollte das Licht nicht blenden.

Lampenschirme setzen Akzente

Auch mit der Auswahl der Lampenschirme und Abdeckungen können Sie die Wirkung des Lichts beeinflussen. Besonders weiches Licht erhält man mit Opal oder Milchglas. Ebenso ist die Größe des Schirms oder der Abdeckung entscheidend: Je größer der Schirm im Verhältnis zur Leistung der Lampe ist, desto weicher wird das Licht. Das gilt auch für Halogenlicht.

Beleuchtung am Spiegel

Das Licht am Spiegel bedarf ebenfalls der Beachtung. Es sollte nicht blenden und auch keine Schatten werfen. Ideal für das Spiegellicht ist eine senkrechte Ausleuchtung an beiden Spiegelseiten. Licht in Designmöbeln bringt das Möbelstück und den Raum perfekt zur Geltung. Lichtschienen und Lichtmodule bieten zudem viele Möglichkeiten für die individuelle Badgestaltung. Sie können Accessoires einzeln anstrahlen und tauchen den Raum gleichzeitig in ein angenehmes Licht. Eines gilt für alle Lampen: Beim Kauf sollten Sie darauf achten, dass sie für Nassräume zugelassen sind.

Spiegelschrank von Keuco
Keuco

Im Spiegelschrank Royal L1 von Keuco ist quasi ein Lichtkonzept schon integriert.

Das richtige Licht für Ihr Bad

Wünschen Sie eine – je nach Bedarf – stimmungsvolle oder funktionale Beleuchtung für Ihr Bad? Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Unsere Badplaner beraten Sie gerne zum besten Beleuchtungskonzept für Ihr Badezimmer.

Spiegelschrank von burgbad
burgbad

Der Spiegelschrank rc40 von burgbad lässt sich ohne Berührung in verschiedene Lichtstimmungen versetzen und taucht durch die integrierte LED-Deckenstrahlung das ganze Bad in natürlich scheinendes Licht. 

Alape Spiegel
Alape

Der kreisrunde Designspiegel SP.FR750 von Alape schenkt durch die im filigranen Rahmen integrierten LED-Leuchten sanftes Licht.

 

Mehr zu den Themen Renovierung und Badezimmer erfahren sie hier:

Kundendienst bad & heizung
Maik Floeder Photography

 

Mit den Profis renovieren

Mit unseren Badexperten können Sie sicher sein, dass alle Arbeitsschritte professionell abgewickelt und organisiert werden.

Renovierungsschritte

Waschtisch von Keramag
Keramag

 

Wichtiger Waschtisch

Der Waschplatz ist das Herz des Badezimmers. Deshalb gebührt diesem Hotspot mit Wasseranschluss besondere Aufmerksamkeit.

Waschtische

Duschbad

 

Bodengleiche Duschen

Weitläufige Flächen, schlichte Eleganz und absolute Barrierefreiheit – mit einer bodengleichen Dusche wird das Badezimmer zum Lieblingsraum.

bodengleiche Duschen

Eckwanne freistehend von Duravit
Duravit

 

Wohlfühl-Wannen

Die Badewanne ist Herzstück und Mittelpunkt eines Bades. Hier können Sie jeden Tag Ihr ganz persönliches  Wohlfühlprogramm absolvieren.

Badewannen

Geberit DuoFresh
Geberit

 

Pflegeleichte WCs

Hygienisch und pflegeleicht: Das sind die wichtigsten Anforderungen an ein WC. Wie gut, dass es so viele innovative Lösungen gibt wie nie zuvor.

Toiletten

Vaia von Dornbracht
© Aloys F. Dornbracht GmbH & Co. KG, Iserlohn, Deutschland

 

Stilvoll funktional

Komfortabel zu bedienen und langlebig sollen die Armaturen sein. Mit stillvollem Design werden die hohen Ansprüchen erfüllt.

Armaturen

Duravit Edition 400 Badmöbel
Duravit

 

Stauraum schaffen

Für die vielen kleinen und großen Dinge im Badezimmer bieten ausgeklügelte Badmöbel genügend Platz: für jede Größe und jeden Stil.

Badmöbel

SSPS in der Totalen
Sieger Design

 

Die richtige Atmosphäre

Neben ausreichend Helligkeit im Bad spielen Art und Positionierung der Lichtquellen eine wichtige Rolle für die gewünschte Atmosphäre.

Lichtkonzept

Bemm Badheizkörper
BEMM

 

Badezimmer-Heizkörper

Moderne Heizkörper für das Badezimmer müssen dafür sorgen, dass es immer angenehm warm ist, ohne dabei Energie zu verschwenden.

Bad-Heizkörper

Sie möchten Ihr Badezimmer renovieren?
Wir beraten Sie gerne. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 92 81) 78 80-0

Termin vereinbaren

Heinrich Schimmel